Schlagwort-Archive: Konzert

Konzert Stadtorchester Winsen/Luhe e.V.

Wie alle größeren Gruppen beutelt es das Stadtorchester sehr unter den Corona-Restriktionen: Lange Probenpausen, abgesagte Auftritte, ausschließlich Online-Kontakte, AHA-Regeln – wie soll es da gehen zusammen zu musizieren? Überhaupt über anderthalb Jahre in Kontakt und in Übung zu bleiben?

Aber es geht!

Um das zu zeigen, geben wir ein Konzert  am 20.11.2021 um 17:00 Uhr in der St. Marienkirche.

Wir hoffen auf ebenso ambitionierte Zuhörer – lassen Sie uns gemeinsam die Musik genießen!

Winsener Brahms-Woche 2021

“Brahms trifft Freunde”

Unter diesem Motto findet in der St-Marien-Kirche in Winsen ein Kammermusikabend mit Werken von Johannes Brahms, Clara und Robert Schumann statt. Es treten auf Maike Schmersahl (Violine), Ricarda Schmersahl (Klavier, Galina Roreck (Bratsche) und Reginhild Staudacker (Klavier).

02.10.2021, 19.30 Uhr: Konzert Tone Fish

Von den Konzerten der Folk-Band Tone Fish mit Ihrem Rat City Folk geht eine akute Ansteckungsgefahr aus, die musikmedizinisch sehr
bedenklich ist. Die Inkubationszeit ist extrem kurz, die Symptome beim Publikum sind augenblickliche Verzückung, schwer
kontrollierbare Bewegungslust und Drang nach stimmlicher Beteiligung. Die zwangsläufige Abhängigkeit führt oft zu Überdosierung und Wiederholungskonzerten.
Tone Fish tourt seit mehr als 6 Jahren ununterbrochen und hat mehr als 400 Konzerte gegeben. Einfach weiter so passt nicht zum
olympischen Anspruch der Musiker – weiter, höher, mehr. Das Programm der Band ist frech und frisch, atmet neue Einflüsse von
irisch-erkeltet bis Fun(k)-Folk, von Goethe bis Metallica.
Die Band wurde für den „Kulturpreis Nordwest 2020″ nominiert und wird hoch gehandelt (2,50 Meter). Auf der neuen Tour dabei
sind Michaela Jeretzky (Gesang, Flöte, Bass), Trommel-Junkie Sascha Barasa Suso und Stefan Gliwitzki (Gesang, Gitarre,
Bouzouki).

Für diese Veranstaltung gibt es ein Hygienekonzept. Es gilt erstmals die 2G-Regel! Alle BesucherInnen müssen sich per Luca-App oder Liste registrieren; auf Mund-Nasen-Schutz und Abstand kann verzichtet werden!

Karten-Bestellungen derzeit nur telefonisch über Frau Angelika Fröhning, Tel. 0175 2219147

Einlass ab 18.30 Uhr!

26.09. Konzert Deichgranaten

Annie Heger und Insina Lüschen, zwei Cousinen aus Ostfriesland, die unterschiedlicher und ähnlicher kaum sein könnten. Ihre gemeinsame Kindheit, gemeinsame Lieder, Traditionen und ihre Haltung zu den wesentlichen Dingen im Leben, führten die beiden zusammen auf die Bühne, die sie in unterschiedlichsten Weisen solistisch bereits eroberten. Sie geben Einblicke in Familiengeheimnisse, entwickeln mit dem Publikum Weltverbesserungsvorschläge und singen und blödeln sich in die Herzen der Zuschauer.

Annie Heger tourt mit Kabarettprogrammen quer durch die Republik, moderiert von Gala bis Weideaustrieben alles, was gewünscht ist, ob im Paillettenkleid oder Prinz Heinrich Mütze, auf Hoch-oder auf Plattdeutsch, sie ist Autorin beim NDR der Reihe Hör mal’n beten to, ihr politisches Engagement zeigt sich, sowohl wenn sie als künstlerische Leitung Festivals organisiert, als auch bei den Moderationen großer CSD Veranstaltungen in Deutschland.

Wenn Insina Lüschen nicht gerade mit ihrer personalisierten Gute Nacht CD kleine und große Menschen in den Schlaf singt, reist sie mit Konzertprogrammen durch die Lande. In einer Woche mit 100 Kindern ein Minimusical einzustudieren erfreut sie genau so, wie mit ihrem Meckerkring, dem einzigen plattdeutschen Beschwerdechor neue Chorformate auszuprobieren. Sie moderiert Wissenschaftkommunikationsformate wie den Science Slam, genauso wie Grünkohlsaisoneröffnungen und fängt gerade als Autorin bei Hör mal’n beten to an.

Karten nur über A. Fröhning 0175 2219147.Für die Veranstaltung gilt ein Hygienekonzept (siehe unsere Internetseite), Registrierung manuell oder mit Luca-App. Bitte Mundschutz tragen (kann am Platz abgesetzt werden). Einlass ab 16.00 Uhr

Steller Sommersause – Musik, Lesungen, Film

Mick J. Pash und Martin Friedenstab

Martin Friedenstab gehört zu den Bluesgitarristen, denen es gelungen ist, im Laufe der Jahre ihren eigenen Blues- Sound zu kreieren. Sein rasantes Slide-Gitarren-Spiel, seine erdigen Soli und der authentische Gesang spiegeln dabei seine Wurzeln im Mississippi-Blues wieder. Zusammen mit seinem außergewöhnlichen Einfallsreichtum und seiner Virtuosität sind dies Qualitäten, die Martin Friedenstab zur ersten Wahl hiesiger Blues-Gitarristen machen.

Das Konzert ist kostenfrei, aber wir bitten um eine Hutspende für die Künstler.

www.mickjpash.de und www.martin-friedenstab.de

Zur Kontaktverfolgung checken Sie bitte vor Ort mit der Luca-App ein oder füllen ein Formular aus. Maske nicht vergessen. Abstand und die Vorgaben der gerade gültigen Verordnung einhalten. Die Plätze sind begrenzt.

Steller Sommersause – Musik, Lesungen, Film

Zu Gast: NNB

Drei Mitglieder der Band „NNB“ spielt unplugged Oldies, Country und Blues – unvergessen ihr Gig bei „24h Stelle“ 2018.

Das Konzert ist kostenfrei, aber wir bitten um eine Hutspende für die Künstler.

Zur Kontaktverfolgung checken Sie bitte vor Ort mit der Luca-App ein oder füllen ein Formular aus. Maske nicht vergessen. Abstand und die Vorgaben der gerade gültigen Verordnung einhalten. Die Plätze sind begrenzt.

KONZERT: Buxtehuder Stadtorchester

Klassik und Evergreens
Pfarrgarten der Kirche Moisburg (Open Air)
Bei Regen: Schützenhaus Moisburg
Einlass 15.00 Uhr, Beginn 16.00 Uhr

Eintritt Vvk Eur 12,–/ AK Eur 14,–
Kindes bis 6 J. frei, 6-14 J. 50%

Kartenreservierung derzeit nur telefonisch 0175 2219147 A. Fröhning

Für die Veranstaltung gilt ein Hygienekonzept (siehe unsere Internetseite), Registrierung manuell oder mit Luca-App. Bitte Mundschutz tragen (kann am Platz abgesetzt werden).

Stadtorchester:

Das Stadtorchester Buxtehude e.V. wurde von mehreren Musikern, die eine neue und interessante Herausforderung suchten, am 03. Oktober 2011 gegründet.
Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das musikalische Aushängeschild in der Region zu werden. Dieses Ziel verfolgen das Orchester seitdem mit Hochdruck und hat bereits gute Kontakte und Kooperationen zu diversen Einrichtungen geknüpft. Unterstützung erhält es von der Kreis-Jugend-Musikschule Stade, dem Musik-Con-Takte sowie vom Verband der Kreis-Musik-Vereinigung Stade e.V., dem Bezirksverband Hansa und dem Niedersächsischen Musikverband.
Eine starke und nachhaltige Jugendarbeit soll ein schnelles Aufstellen der Endbesetzung und die Zukunft des Orchesters langfristig sichern. Jedoch ist auch die musikalische Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen ein Schlüsselpunkt auf diesem Weg.
Das Repertoire erstreckt sich über die gesamte Palette der Orchestermusik, wobei sich das Orchester immer wieder unterschiedliche Schwerpunkte setzt. Die Musiker möchten gute und hochwertige Musik für ihr Publikum machen, egal ob nun Ouvertüre, Filmmusik oder Polka, und damit eine breite Masse an begeisterten Zuhörern ansprechen.

Bereits zum zweiten Mal bietet der KulturPunkt diesen Künstler*innen ein Forum und freut sich, damit Nachwuchsförderung mit Künstler*innen aus der unmittelbaren Umgebung betreiben zu können.

Steller Sommersause – Musik, Lesungen, Film

Mit Cristina Zeitz und Andreas Ravn

Aus dem musikalischen Corona-Winterschlaf erwacht sind auch die Winserer Sängerin und Kontrabassistin Cristina Zeitz
und ihr Pianist Andreas Ravn, und freuen sich, dem Publikum viel neue Musik zu präsentieren, die sie sich während der
Auftrittspause ausgedacht haben! Cristinas wunderschöner Jazz- und Chansongesang, wie gewohnt präzise durch Andreas‘ Klavier
in Szene gesetzt, erzählt im gemeinsamen Programm „Im Großen und Ganzen geht es um Liebe” tolle Geschichten über den Lebenszyklus
der großen Gefühle vom ersten zaghaften Aufflammen bis zum optionalen Doppelselbstmord. Ohne Kitsch. Dafür authentisch, sehr musikalisch
und unendlich charmant. Mal mit Kontrabass, mal ohne. Ein Traum!

Das Konzert ist kostenfrei, aber wir bitten um eine Hutspende für die Künstler.

Zur Kontaktverfolgung checken Sie bitte vor Ort mit der Luca-App ein oder füllen ein Formular aus. Maske nicht vergessen.
Abstand und die Vorgaben der gerade gültigen Verordnung einhalten. Die Plätze sind begrenzt.

Steller Sommersause – Musik, Lesungen, Film

Mick J. Pash und Band

Der Hamburger Blues- und Rock’n’Roll Musiker Mick J.Pash spielt Songs von Elvis Presley, Johnny Cash, Ricky Nelson, Little Richard und vielen mehr. Begleitet wird er von seiner Band den MJP Allstars.

Das Konzert ist kostenfrei, aber wir bitten um eine Hutspende für die Künstler.

www.mickjpash.de

Zur Kontaktverfolgung checken Sie bitte vor Ort mit der Luca-App ein oder füllen ein Formular aus. Maske nicht vergessen. Abstand und die Vorgaben der gerade gültigen Verordnung einhalten. Die Plätze sind begrenzt.

Steller Sommersause – Musik. Lesungen, Film

Miss Muso

Die sympathische Sängerin aus Hamburg begeistert das Publikum mit eigenen und Coversongs. Sie nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise sowohl durch ihr eigenes Leben, wie auch durch die Welt der musikalischen Vielfalt anderer Künstler.

Das Konzert ist kostenfrei, aber wir bitten um eine Hutspende für die Künstlerin.

www.missmuso.de

Zur Kontaktverfolgung checken Sie bitte vor Ort mit der Luca-App ein oder füllen ein Formular aus. Maske nicht vergessen. Abstand und die Vorgaben der gerade gültigen Verordnung einhalten. Die Plätze sind begrenzt.