Schlagwort-Archive: Gitarre

Konzert: Level Best (USA) – Bluegrass aus Virginia

„Happy Together!“

Exklusives Gastspiel einer Top-Band aus Virginia: mit aufregender Soloarbeit an Geige, Dobro, Mandoline und Banjo, sowie vielstimmigen Gesang um ein einziges Mikrofon hat Level Best die gekonnte und gefühlvolle Finesse, die durch jahrelanges Spielen von Bluegrass und Country-Musik erworben wurde. Level Best ist eine Gruppe von Veteranen, die weiß, wie man ein Publikum erfreut. Ein Muss nicht nur für Bluegrass- und Countrymusik-Fans. Einziges Konzert in Norddeutschland!

22,00 €

Konzert: Silja (D) – Traditionelle Musik aus Deutschland trifft jiddische und jazzige Einflüsse

Bei Silja treffen sich Musiker zur „tradfusion”. Groovige Tanzstücke treffen auf Balladen voller Sehnsucht, barocke Einflüsse auf bodenständige Melodien – eine einfühlsame und gleichzeitig zielsichere Gratwanderung zwischen Tradition und Moderne. Die außergewöhnliche Besetzung mit verschiedenen Dudelsäcken, Violine, Gitarre und Cister lädt zu einem abwechslungsreichen stimmigen Klangerlebnis ein, voller Überraschungen, Virtuosität, Spielfreude und magischer Momente.

18,00 €

Töpfermarkt

Sa 11 – 18 Uhr, So 11-17 Uhr

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Zwangspause präsentieren in diesem Jahr wieder über 40 Aussteller*innen ihre handgefertigten Töpferwaren auf dem traditionsreichen Moisburger Töpfermarkt. Dabei gibt es von Schmuck, den nicht jede/r hat, über Gebrauchskeramik in allen Formen und Farben auch Schönes für den Garten. Die stets gut besuchte Veranstaltung findet rund um das historische Amtshaus Moisburg statt.

Während die Großen über den Markt bummeln, können sich die Kleinen beim Kindertöpfern ausprobieren. Für das leibliche Wohl sorgt die Kaffeestube mit exzellentem Kuchen aus der ortansässigen „Schloss“-Bäckerei Johannsen. Wer es lieber herzhaft mag oder ein kühles Getränk sucht, dem wird dieser Wunsch durch Jack´s Cateringservice erfüllt.

Das ehrwürdige Ambiente und die gute Betreuung während des Marktes wird auch von den Töpfer*innen besonders geschätzt. Dafür nehmen diese zum Teil auch weite Wege auf sich, was das Warenangebot einzigartig macht und Muttertagsgeschenke der ganz besonderen Art verspricht.

Organisiert wird der Töpfermarkt vom KulturPunkt Moisburg, auf dessen Internetseite (www.kulturpunkt-moisburg.de) man sich über die einzelnen Aussteller*innen informieren kann.

Zur Zeit ist davon auszugehen, dass keine Corona-Beschränkungen bestehen werden. Es empfiehlt sich aber, kurz vor dem Besuch auf der oben genannten Internetseite des KulturPunkts nachzuschauen. Dort sind die aktuellen Bedingungen für einen Marktbesuch zu finden.

Genuss für die Ohren verspricht das Open Air Musikprogramm:

 

Sa 13 -17 Uhr Rock, Pop, Folk mit dem Duo Saitensprung

Hinter “Saitensprung” stehen zwei Musiker, die ihre Leidenschaft mit anderen teilen wollen. Auf Western-Gitarren, Banjo, Mandoline, Tin Whistle und Bodhrán spielen die beiden Songs, die Rock und Pop sowie Folk-Geschichte geprägt haben. Roland Baartz, ein Virtuose und Musik-Multitalent, und Matt Fennell mit seiner typisch irischen Stimme faszinieren ihre Zuhörer auf vielfältige Weise. Zum Repertoire gehören Hits von Bruce Springsteen, U2, Simon & Garfunkel und andere, ebenso irischer und schottischer Folk – eine Mischung, die einfach gute Laune verbreitet.

So 12-17 Uhr Rock und Soul mit Memphis Blue Dogs

Memphis Blue Dogs setzt auf die typischen groovigen Songs der 50er bis 2000er, die unter die Haut gehen. Ihr Repertoire umfasst die Genres Evergreen, Rock and Soul, Schlager und Jazz-Lounge-Musik, Partysongs voller Spaß und Unterhaltung von Roy Orbison über Phil Collins bis Oasis, Rayman und andere – Songs, die zum Relaxen, Genießen, Tanzen, und Mitsingen einladen.

Konzert mit THE FAM 4 – Oldies, Rock‘n‘Roll und deutsche Schlagerperlen

The Fam Four – eine überregional bekannte Band, begeistert in einem gekonnten Mix aus Rock’n’Roll, Country, amerikanischen Schmachtfetzen und edlen deutschen Schlagerperlen. Wer Elvis kennt, kennt auch „Don’t Be Cruel” und „Only You” der Platters oder ?

Aber auch Freunde der etwas schnelleren Nummern kommen mit „At The Hop” und „Tutti Frutti” voll auf ihre Kosten.

Die immer wieder gern gehörten deutschen Schlagerperlen wie „Marina” , „Ich bin ein Mann” und auch  „Heimweh” werden mit einem Augenzwinkern und dennoch sehr authentisch zu Gehör gebracht.

Die vier Vollblutmusiker – allesamt miteinander verwandt – haben sich in dieser Formation der Musik aus den 50er und 60er Jahren verschrieben.

Freuen wir uns auf die, wie man früher so schön sagte „Ohrwürmer aus Jugendzeiten” und bringen Sie gern den Nachwuchs mit zum Kennelernen guter Musik!

20 Uhr im Makens Huus, Bendestorf (Ortsmitte)

Eintritt 15 € (inkl. Getränk)

Karten bestellen Sie entweder hier über unser Formular oder Sie kommen ab 19 Uhr direkt an die Abendkasse. Es stehen ausreichend Karten zur Verfügung.

• Das Konzert findet unter den dann gültigen Coronaregeln statt.

Mehr Infos hier oder auf der Website der Band.

Steller Sommersause – Musik, Lesungen, Film

Mick J. Pash und Martin Friedenstab

Martin Friedenstab gehört zu den Bluesgitarristen, denen es gelungen ist, im Laufe der Jahre ihren eigenen Blues- Sound zu kreieren. Sein rasantes Slide-Gitarren-Spiel, seine erdigen Soli und der authentische Gesang spiegeln dabei seine Wurzeln im Mississippi-Blues wieder. Zusammen mit seinem außergewöhnlichen Einfallsreichtum und seiner Virtuosität sind dies Qualitäten, die Martin Friedenstab zur ersten Wahl hiesiger Blues-Gitarristen machen.

Das Konzert ist kostenfrei, aber wir bitten um eine Hutspende für die Künstler.

www.mickjpash.de und www.martin-friedenstab.de

Zur Kontaktverfolgung checken Sie bitte vor Ort mit der Luca-App ein oder füllen ein Formular aus. Maske nicht vergessen. Abstand und die Vorgaben der gerade gültigen Verordnung einhalten. Die Plätze sind begrenzt.