Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung Hasnain Kazim: Mein Kalifat

27. März 2022 um 17:00 - 19:30

12€

Der mit diversen Preisen ausgezeichnete Journalist Hasnain Kazim wurde 1974 in Oldenburg geboren und ist Sohn indisch-pakistanischer Einwanderer. Er wuchs in Hollern-Twielenfleth im Alten Land, vor den Toren Hamburgs, und in Karatschi in Pakistan auf. Er schrieb unter anderem für das dpa-Südasienbüro in Delhi, für den SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE, die meiste Zeit davon als Auslandskorrespondent in Islamabad, Istanbul und Wien. Zur Zeit lebt er als freier Autor in Wien und schreibt unter anderem für ZEIT ONLINE und den Deutschlandfunk.

Er hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter „Post von Karlheinz“, das seine Dialoge mit wütenden Lesern versammelt und viele Wochen auf der Bestsellerliste stand. „Auf sie mit Gebrüll!“, eine Anleitung zum richtigen Streiten, wurde ebenfalls direkt nach Erscheinen ein Bestseller.

Im September 2021 erschien sein erstes fiktionales Buch, die politische Satire „Mein Kalifat“.

Hasnain Kazim hat sich vor einigen Jahren eine zweite Identität zugelegt – als Kalif. Das war seine nicht ganz ernst gemeinte Antwort auf die permanenten Ängste von Menschen vor einer „Islamisierung des Abendlandes“ und auf Dauervorwürfe von Rechtsextremisten, er sei in Wahrheit ein „Islamist“, der „Deutschland islamisieren“ wolle.

Doch schnell stellte er fest, dass sich seine Kalifatspläne verselbständigten: In den sozialen Medien und bei Lesungen huldigten Fans ihrem weisen Kalifen, sie wollten Wesir oder Mitglied des Harems werden. Viele fragten sehnsüchtig, wann endlich das Kalifat ausgerufen werde.

Die gute Nachricht: Es ist endlich soweit! Und die noch bessere Nachricht: Der Kalif hat dabei ein geheimes Tagebuch geführt…

„Ich bin dein Kalif. Ich bin der Kalif der Kalifen. Ich bin unfehlbar und habe immer Recht. Alles, was in diesem Buch steht, ist des Kalifen Wort und hat Rechtskraft. Dieses Buch ist Gesetzestext und Geschichtsbuch, Predigt und Erzählung, Dichtung und gute Nachricht, Ratgeber und Handlungsanleitung, Notizensammlung und Tagebuch. Und ein kleines bisschen Rezeptsammlung. Es ist, vor allem, nichts als die reine Wahrheit. Und die reine Wahrheit ist: Du sollst mir gehorchen, mich loben und preisen und mir huldigen, dann wirst du es gut haben. Mein Kalifat soll dir Heimat sein. Mein Wille geschehe.“ (Worte des Kalifen, möge er immer Zwiebelmettbrötchen in rauhen Mengen zur Verfügung haben)

Wir sind gespannt, wie sie sich anfühlt, die Islamisierung des Abendlandes im Kalifat Moisburg

www.hasnainkazim.com

Für diese Veranstaltung gibt es ein Hygienekonzept. Es gilt mindestens die  2G-Regel, heißt, alle müssen geimpft oder genesen sein! Alle BesucherInnen müssen sich per Luca-App oder Liste registrieren; Ggf. weitere Punkte vor Ort sind zu beachten!

 

Details

Datum:
27. März 2022
Zeit:
17:00 - 19:30
Eintritt:
12€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Veranstaltungs-Website anzeigen

Veranstalter

Kultur Punkt Moisburg e.V.
Telefon:
0175 2219147
E-Mail:
teamKP@kulturpunkt-moisburg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Anzahl Freikarten
4
Maximale Freikarten je Benutzer
4
Enddatum der Freikartenbuchung (DD.MM.JJJJ)
20.03.2022

Veranstaltungsort

Grundschule Moisburg, Karkensteg 16
Karkenstieg 16
Moisburg, Niedersachsen 21647 DE
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um in Abständen eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen zu erhalten.

Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.